Wir entlasten Angehörige

Die Spitex entlastet pflegende Angehörige, damit sie sich regelmässig erholen können. Die Patienten wohnen dadurch länger in ihrem gewohnten und vertrauten Umfeld. Eine speziell geschulte und erfahrene Fachfrau betreut die Patientin einen halben oder ganzen Tag zu Hause. Der pflegende Angehörige darf die anspruchsvolle Betreuung des Partners oder eines Elternteils in dieser Zeit abgeben. Bei Bedarf betreuen wir auch am Abend.

Zusammen klären wir die Bedürfnisse und koordinieren die Einsätze. Eine Stunde Dementen Betreuung kostet 20 Franken.

Das Wohn- und Pflegeheim Flawil sowie die Grüninger-Stiftung unterstützen dieses Angebot finanziell.